Aus der Uni in die Kita – Berufseinstieg ohne Beruf - Anforderungen und deren Bearbeitung durch Elementarpädagoginnen und -pädagogen

von: Sabine Leineweber

Verlag Julius Klinkhardt, 2017

ISBN: 9783781555846 , 263 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 31,90 EUR

Mehr zum Inhalt

Aus der Uni in die Kita – Berufseinstieg ohne Beruf - Anforderungen und deren Bearbeitung durch Elementarpädagoginnen und -pädagogen


 

Sabine Leineweber: Aus der Uni in die Kita – Berufseinstieg ohne Beruf

1

Titelei

2

Impressum

4

Danksagung

6

Inhaltsverzeichnis

8

1 Einleitung

14

1.1 Aufbau der Arbeit

17

1.2 Vorangestellte Hinweise

19

2 Impulse auf dem Weg zur Professionalisierung der frühen Bildung, Betreuung und Erziehung

20

2.1 Entwicklungslinien der institutionellen Kinderbetreuung

20

2.2 Professionalisierung der Kindheitspädagogik – Europapolitische Impulse

26

2.3 Professionalisierung der Kindheitspädagogik – Entwicklungen in Deutschland

28

2.4 Professionalisierung durch Akademisierung – Entwicklung kindheitspädagogischer Studiengänge

36

3 Der Berufseinstieg von Kindheitspädagoginnen/-pädagogen

43

3.1 Herausforderungen im Berufseinmündungsprozess

43

3.2 Kontextbedingungen des begleiteten Berufseinstiegs im Projekt „PiK II“

45

3.3 Kontextbedingungen im Berufspraktikum (nach Ablauf des Projektes „PiK II“)

49

3.4 Kontextbedingungen in den Kindertageseinrichtungen

51

3.5 Studien zum Berufseingang von Kindheitspädagoginnen/-pädagogen

52

3.6 Implikationen für die vorliegende Arbeit I

59

4 Einmündung von Kindheitspädagoginnen/-pädagogen als Transfer einer Innovation

62

4.1 Innovationen

63

4.2 Bilanz zum vorliegenden Innovations-Transferprozess

68

5 Professionalisierung und Professionalität (kindheits-)pädagogischer Berufe

72

5.1 Profession

72

5.2 Akademisierung, Professionalisierung und Profession

75

5.3 Professionalisierung und Professionalität

77

5.4 Anforderungen an professionelles berufliches Handeln von Kindheitspädagoginnen/-pädagogen und notwendige Voraussetzungen

79

6 Anforderungen und Anforderungsbearbeitung im Berufseinstieg

91

6.1 Entwicklungsaufgaben im Berufseinstieg

92

6.2 Die Bearbeitung von Anforderungen im Berufseinstieg

101

6.3 Implikationen für die vorliegende Arbeit II

110

7 Forschungsmethodisches Vorgehen

114

7.1 Annäherung an den Forschungsgegenstand

114

7.2 Forschungsfragen

115

7.3 Untersuchungsdesgin

116

7.4 Untersuchungssample und beteiligte Kindertageseinrichtungen

117

7.5 Methodologische Überlegungen

121

7.6 Erhebungsinstrumente und ihr Einsatz in der Durchführung der Untersuchung

125

7.7 Auswertungsverfahren

135

8 Ergebnisse I: Anforderungen an Elementarpädagoginnen und-pädagogen im Berufseinstieg in Kindertageseinrichtungen in Bremen

144

8.1 Gesamtmodell der Entwicklungsaufgaben im Berufseinstieg Elementarpädagogik

144

8.2 Entwicklungsaufgabe I: Berufliches Selbstverständnis entwickeln

147

8.3 Entwicklungsaufgabe II: Zusammenarbeiten

152

8.4 Entwicklungsaufgabe III: Eine Kindergruppe leiten

157

8.5 Entwicklungsaufgabe IV: Lernprozesse begleiten

161

8.6 Entwicklungsaufgabe V: Als Subjekt der Innovation agieren

164

8.7 Entwicklungsaufgabe VI: Als Objekt der Innovation agieren

170

8.8 Zusammenfassung und Diskussion der Ergebnisse

173

9 Anforderungsbearbeitung im Berufseinstieg von Elementarpädagoginnen/-pädagogen im Bremen: „ausgewählte Fallanalysen“

178

9.1 Merle Dugella: „Ich bin hier nicht der Profi in Kita“

178

9.2 Johanna Ritter: „Es war ja irgendwie unklar, was sollen wir eigentlich machen in dem Jahr“

188

9.3 Nathalie Dietrich: „Die Entscheidung war immer für den Kindergarten, für den Frühpädagogikbereich“

199

9.4 Zusammenfassende Diskussion der Fälle

211

10 Einordnung der Ergebnisse, Resümee und Ausblick

220

10.1 Zusammenfassung der Ergebnisse

220

10.2 Kritische Refl exion des Forschungsprozesses

222

10.3 Einordnung der Erkenntnisse in den kindheitspädagogischen Professionalisierungsdiskurs

225

10.4 Abschließendes Resümee und Ausblick

230

11 Verzeichnisse

234

Literaturverzeichnis

234

Abbildungsverzeichnis

249

Abkürzungen

250

Anhang

252

1 Tabellarische Übersicht: Anforderungen im Berufseinstieg Elementarpädagogik

252

2 Transkriptionsregeln

254

3 Protokollvorlage Teilnehmende Beobachtung Studientage (Kohorte 1)

255

4 Interviewleitfaden Ausgangsinterview ZP1

256

5 Interviewleitfaden Zwischeninterview ZP2

258

6 Protokollvorlage Teilnehmende Beobachtung in Kindertageseinrichtungen

259

7 Interviewleitfaden Abschlussinterview ZP 3

260

8 Anschreiben an Elementarpädagoginnen der Kohorte 2

262

Anschreiben an Kita-Einrichtungsleitungen

264

Rückumschlag

266