Leistung inklusive? Inklusion in der Leistungsgesellschaft - Band II: Unterricht, Leistungsbewertung und Schulentwicklung

von: Annette Textor, Sandra Grüter, Ines Schiermeyer-Reichl, Bettina Streese

Verlag Julius Klinkhardt, 2017

ISBN: 9783781555594 , 274 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 4,90 EUR

Mehr zum Inhalt

Leistung inklusive? Inklusion in der Leistungsgesellschaft - Band II: Unterricht, Leistungsbewertung und Schulentwicklung


 

Vor dem Hintergrund der primär leistungsbezogenen gesellschaftlichen Verhältnisse stellt sich die Frage, ob und wie Inklusion und inklusives pädagogisches Handeln denkbar ist, begründet und umgesetzt werden kann.
Der vorliegende Band II bearbeitet entsprechende schulbezogene Fragen: Wie wird auf unterrichtlicher Ebene mit Leistungsheterogenität umgegangen? Welche Art der Leistungsbewertung wird in Schulen praktiziert? Wie gehen Lehrkräfte in inklusiven Schulen mit Antinomien zwischen Fördern und Bewerten um? Welche schulentwicklungsbezogenen Aspekte sind für den Umgang mit Leistungsheterogenität fruchtbar?
Die Beiträge geben einen Überblick über den aktuellen Diskussionsstand der schulbezogenen Integrations/Inklusionsforschung in den deutschsprachigen Ländern.
Dieser Titel ist im Open Access auf dem Dokumentenserver pedocs des DIPF hinterlegt. Im Online-Vertrieb ist er aus organisatorischen Gründen mit einer Service-Gebühr belegt.