transfer Forschung ↔ Schule Heft 5 - Bildung für nachhaltige Entwicklung

transfer Forschung ↔ Schule Heft 5 - Bildung für nachhaltige Entwicklung

von: Anna Oberrauch, Thorsten Kosler (Hrsg.)

Verlag Julius Klinkhardt, 2020

ISBN: 9783781557970 , 252 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 13,90 EUR

Mehr zum Inhalt

transfer Forschung ↔ Schule Heft 5 - Bildung für nachhaltige Entwicklung


 

Beiträge
– Bildung für nachhaltige Entwicklung in Österreichs Kindergärten
– Urteilen lernen in Ungewissheitsszenarien. Bildung für Nachhaltige Entwicklung als unterrichtliches Diskussionsangebot
– Über das Verhältnis des naturwissenschaftlichen Unterrichts zu Geographie und Nachhaltigkeit
– Global Goals im Sachunterricht erfahrbar machen
– Erlebnispädagogik als Methode in der Bildung für nachhaltige Entwicklung
– Reallabor Queichland – Bildung für Nachhaltige Entwicklung in einer authentischen Lernumgebung

Im Dialog
– Bildung für nachhaltige Entwicklung: Sofia Getzin und Marco Rieckmann im Gespräch

Vorschau auf Heft 6 (2020)
„Forschendes Lernen“ gestaltet Lernen nach dem Vorbild realer Forschungsprozesse und will den natürlichen Lerntrieb nutzen, anfachen, pflegen und, wo verloren, wiedererwecken. Die Lernenden entwickeln dabei selbst Fragen und überlegen, wie diese beantwortet werden können. So wird Kindern und Jugendlichen ermöglicht, einen eigenen Zugang zu Wissen und Wissenserwerb zu finden, individuell über die Genese von Wissen zu reflektieren und somit auch Informationen kritisch zu bewerten.