Schule und Gesellschaft um 1800 - Der Schulbesuch in der Helvetischen Republik

von: Michael Christian Ruloff

Verlag Julius Klinkhardt, 2017

ISBN: 9783781555853 , 241 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 4,90 EUR

Mehr zum Inhalt

Schule und Gesellschaft um 1800 - Der Schulbesuch in der Helvetischen Republik


 

Michael Christian Ruloff: Schule und Gesellschaft um 1800

1

Titelei

2

Impressum

5

Inhaltsverzeichnis

6

1 Einleitung

10

1.1 Schule und Gesellschaft in der Helvetik

11

1.2 Gegenstand der Untersuchung

14

1.3 Fragestellung

15

2 Kontext

18

2.1 Die Schweiz im ausgehenden 18. Jahrhundert

18

2.2 Philipp Albert Stapfer

23

2.3 Quellen

26

3 Erkenntnisinteresse

34

3.1 Modernisierung der Schule

35

3.2 Transformationen und Pädagogisierung der Welt

38

3.3 Die Schule in der Helvetischen Republik

41

3.4 Das katholische Mädchen vom Land

43

3.5 Erkenntnisgewinn

48

4 Der Schulbesuch um 1800

54

4.1 Zum Begriff „Schulbesuch“

54

4.2 Forschungsstand zum Schulbesuch

63

5 Vorgehen

86

5.1 Zur Methode

86

5.2 Stichprobe

87

5.3 Berechnung des Schulbesuchs

93

5.4 Variablen

96

6 Ergebnisse

108

6.1 Statistische Kenndaten zur Stichprobe

109

6.2 Der Schulbesuch in der Schweiz

116

6.3 Der Schulbesuch in den Kantonen

120

6.4 Der Schulbesuch innerhalb der Kantone

123

7 Analyse

126

7.1 Die Schulbesuchswerte in der Schweiz

126

7.2 Die Schulbesuchswerte in Basel-Landschaft

131

7.3 Die Schulbesuchswerte in Fribourg

138

7.4 Die Schulbesuchswerte in Glarus

145

7.5 Die Schulbesuchswerte in Luzern

155

7.6 Die Schulbesuchswerte in Solothurn

165

7.7 Die Schulbesuchswerte im Thurgau

173

7.8 Die Schulbesuchswerte in der Waadt

182

7.9 Die Schulbesuchswerte in Zürich

190

8 Schlussfolgerungen

200

8.1 Die Wahrnehmung des Schulbesuchs

201

8.2 „Die“ Schule gibt es nicht

204

8.3 Vorstellungen und Thesen zum Schulbesuch

208

8.4 Die Schule als Teil der lokalen Gesellschaft

214

9 Ausblick

218

10 Literatur, Abbildungen und Tabellen

224

10.1 Literatur

224

10.2 Abbildungen

242

10.3 Tabellen

242

Rückumschlag

244