Behinderung und sozialer Wandel - Eine Fallstudie am Beispiel der Weltbank

von: Raphael Zahnd

Verlag Julius Klinkhardt, 2017

ISBN: 9783781555716 , 263 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 4,90 EUR

Mehr zum Inhalt

Behinderung und sozialer Wandel - Eine Fallstudie am Beispiel der Weltbank


 

Raphael Zahnd: Behinderung und sozialer Wandel

1

Titelei

2

Impressum

5

Inhaltsverzeichnis

6

Geleitwort

10

Vorwort

12

1 Einleitung

14

1.1 Der Behinderungsbegriff im Wandel

15

1.2 Behinderung und die Weltbank

19

1.3 Fragestellung und Aufbau

21

2 Behinderung, sozialer Wandel und die Weltbank

24

2.1 Eine diskursanalytische Perspektive auf Behinderung

24

2.2 Behinderung aus theoretischer Perspektive

30

2.3 Sozialer Wandel auf Ebene der Weltgesellschaft

42

2.4 Der Wandel des Behinderungsverständnisses in der westlichen Gesellschaft

60

2.5 Eine theoretische Perspektive auf die Weltbank

71

2.6 Zusammenfassung und Forschungsperspektive

76

3 Korpus und Methode

78

3.1 Korpus

78

3.2 Methode

89

4 Behinderung aus der Perspektive der Weltbank

96

4.1 Die weltbankinterne Auseinandersetzung mit Behinderung im Überblick

96

4.2 Behinderung im Kontext medizinischer Interventionen (1970er–1980er)

109

4.3 Behinderung als abstraktes Problem der sozialen Absicherung (1980er–1990er)

128

4.4 Intermezzo: Ein Herantasten an das Thema Behinderung

151

4.5 Behinderung als eigenständiger Gegenstand der Auseinandersetzung (2000er–2010er)

162

4.6 Stabilität und Wandel: Veränderungen innerhalb der übergreifenden Themenfelder

194

5 Synthese: Behinderung im globalen Wandel

228

5.1 Die Konstruktion von Behinderung innerhalb der Weltbank

228

5.2 Die Konstruktion von Behinderung im Kontext des theoretischen Modells

235

5.3 Ausblick

240

6 Literaturverzeichnis

244

6.1 Literatur

244

6.2 Dokumente aus dem Weltbank Archiv

252

7 Abbildungs- und Tabellenverzeichnis

260

7.1 Abbildungen

260

7.2 Tabellen

263

Rückumschlag

266